Terminkalender

Konzert: Strom & Wasser


Special Guest: Yara

Strom und Wasser vorne ohne daten

Seit Jahren das Extremste, was man unter der Bezeichnung „Liedermacher“ so eben noch bezeichnen kann, feuern die Damen und Herren von Strom & Wasser mit ihrem neuen Album "Herzwäsche" nun das ultimative Mosaik aus Punk und Poesie ab. Da werden nicht nur alle musikalischen Stile in einem irrwitzigen Mix aus Partygrooves und nachdenklichen Texten präsentiert, da wird auch die Brücke geschlagen zwischen kabarettistischem Ulk und gnadenloser Abrechnung mit einer Spießergesellschaft, die in ihren gepflegten Vorgärten ihren stillen Rassismus gepflegt und gehegt hat.

Und weil Strom & Wasser ihren Worten auch Taten folgen lassen, nutzen sie ihre Konzerte, um ein bundesweites Netzwerk zu schaffen - das BOK, Büro für Offensivkultur, eine musikalische Eingreiftruppe, die innerhalb von 24 Stunden überall auf brennende Flüchtlingsheime, rechte Gewalt und Umweltschweinereien reagieren kann.

Strom & Wasser spielt alle Konzerte bis zum Tag der Bundestagswahl ohne Eintritt, nur auf Spendenbasis - und mit regional oder überregional bekannten Gästen, die sie unterstützen. In Frankfurt ist dies Yara - großartige Sängerin aus dem Radioteam von Good Morning Deutschland, die im Rahmen des Netzwerks Bockenheim mit Flüchtlingen schon mehrfach das Publikum begeisterte.

: 

Eintritt frei (Spende)